Die Welle der Wahrheit!
Polizei Söldner

Überfall am 09.11.2016 BRD Söldner überfallen Familie!

Es ist kurz vor Zwölf!
image_pdfimage_print

Überfall am 09.11.2016 BRD Söldner überfallen Familie!

Heute haben um 7 Uhr morgens bedienstete der BRD GmbH einen Überfall auf meinen Vater begannen. Mit 10 Dienstmitarbeiter Ohne Legitimation haben die mit einem Schlüsseldienst das Schloss der Wohnung gewaltsam gegen 08:30 Uhr geöffnet.

 

Nach dem Eindringen wurde Kevin mein Bruder im Alter von 15 Jahren in der Küche von einem Bediensteten im Polizeigriff auf die Mikrowelle gedrückt.

 

Ich Sven habe alles weiter gefilmt dann hat ein Herr Horst Fink gemeint auf mich los zu gehen daraufhin habe ich ihn auf Paragraph 113 aufmerksam gemacht auf dass hin Wurf er mich auf den Boden wo ich mich los reisen konnte. Wieder kam Herr Horst Fink auf mich und packte mich im Schwitzkasten ich riss mich los und Wehrte mich. Auf dessen wurde mir gedroht Handy weg sonst haue ich Ihnen auf die Batterie. Da wollte der Bedienstet mir das Handy klauen.

 

Daraufhin wurde das Video abgebrochen ich wurde draußen im Treppenhaus gegen die Wand gedrückt und mir wurde massenhaft gedroht machen sie das Handy weg oder sie haben ein Problem.

 

Auf weitere Anweisungen befolgte ich nun die Anweisung der Bediensteten. Mein Vater wurde in Handschellen Blutend im Gesicht abgeführt und in die Dienstelle nach Kehl 77694 gebracht da hatten wir Zeit von 09:15 – 09:30 das Geld in Höhe von 1123,50€ zu bezahlen aber die Bediensteten wollten keine Quittung unterschreiben.

 

Auf dessen wurde keine Zahlung ausgeführt wo mein Vater in die JVA nach Offenburg gebracht wurde. Hier erfuhren wir er wurde um 11 Uhr eingeliefert. Ich Sven mit meinem Bruder Kevin und ein Nachbar holten meine Schwester von der Schule ab da Herr Horst Fink gedroht hat das Jugendamt Interessiert das Sehr brennend. Mir wurde weiter gedroht wenn er mich Privat sieht sehen wir uns um die Ecke wieder.

 

Um 14 Uhr fuhren wir nach Offenburg trafen gegen 14:30 ein und bezahlten den Betrag der dann noch 1088,50 betrug.Gegen 15:15 Uhr wurde mein Vater wieder frei gelassen mit Verletzung an der Nase und einem aufgerissenen Ohr.

 

Jetzt bitten wir alle uns nach Veröffentlichung der Personen und der Adresse Strafanträge zu stellen.

Beweis Videos vom 09.11.2016

 

Beweis Bilder vom 09.11.2016

BRD Söldner BRD Söldner BRD Söldner

Da sich alle beteiligten Personen der Wortmarke Polizei im Öffentlichendienst befanden. Hatten sie in diesem Moment keine Persönlichkeitsrechte mehr an ihrem Bild und dem nicht öffentlich gesprochenen Wort!

 

JVA Offenburg Entlassungsschein Notfall Behandlung Attest Namensliste der BRD Söldner Beweisfoto Nasen Verletzung.

Oben sehen wir weitere Dokumente welche den Überfall der BRD Söldner beweisen und dokumentieren!

Für die Strafanzeige vor einem ordentlichen Gericht im Ausland werden diese Beweise noch sehr hilfreich sein!

Bildquelle Beitragsbild: www.bz-berlin.de

Informationen für den Aufwachprozess...

Schreibe einen Kommentar